Ehrungen

FamNM_2015-2323

Kreisbeigeordneter Matthias Zach verleiht Günter Weil den Ehrenbrief des Landes Hessen. – Familiennachmittag 2015

FamNM_2015-2292

Die 1. Vorsitzende Claudia Lakatos ehrt langjährige Mitglieder: Angelika Remus-Weil und Astrid Höfler (jeweils 25 Jahre), Hannelore Gärtner, Ella und Günter Weil (jeweils 50 Jahre). – Familiennachmittag 2015

FamNM_2015-2232

Die 1. Vorsitzende Claudia Lakatos ehrt langjährige Mitglieder: Harald Eschmann (60 Jahre), Ilse Buschbeck (25 Jahre), Elfriede Enders (65 Jahre) und Annette Arns (40 Jahre). – Familiennachmittag 2015

Ehrung_2013

Monika Raab wird für 60 Jahre Mitgliedschaft im Mandolinenorchester geehrt – und seit 10 Jahren ist sie damit auch wieder aktives Mitglied im Orchester. – Familiennachmittag 2013

Ein seltenes Vereinsjubiläum konnten Hans-Karl Rohrbach und Karl-Heinz Völker feiern: Seit 60 Jahren halten sie dem Mandolinenorchester die Treue. Familiennachmittag 2012

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Rosel Stahr (40 Jahre), Elfriede Enders (60 Jahre), Klaus Weber (25 Jahre), Elke Usler (50 Jahre) sowie Sandra Hausotter und Claudia Lakatos (jeweils 25 Jahre). – Familiennachmittag 2010

Erika von Juterzenka wird für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. – Familiennachmittag 2008

Ehrung für jeweils 25-jährige Mitgliedschaft: Patrick Degenkolb, Ulrike Weber, Waltraud Bauer, Liane Weidenbach – Familiennachmittag 2006

Geehrt wurden Harald Eschmann für 50-jährige Mitgliedschaft sowie Edeltraud Eschmann, Margarete Lotz und Elfriede Thiel für jeweils 25 Jahre. – Familiennachmittag 2005

Günter Weil, Artur Weil (seine Frau Ella nimmt das Präsent entgegen) und Hannelore Gärtner werden für 40-jährige Mitgliedschaft sowie Christine Ambrosi für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt. – Familiennachmittag 2004

Monika Raab und Karl-Heinz Völker halten dem Mandolinenorchester seit 50 Jahren die Treue. – Familiennachmittag 2003

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: